16. O-SEE Challenge

Vom 19. bis 21. Angst 2016 fand die 16. O-SEE Challenge im Naturpark Zittauer Gebirge statt. Rund 1.200 Cross Triathlon-Athleten aus 23 Nationen nahmen daran teil. Der Veranstalter O-SEE Sports e.V. richtete zudem in diesem Jahr die XTERRA European Championships aus und konnte sich darüber hinaus erneut über rege Beteiligung von Athleten aus der Region an den volkssportlichen O-SEE-Wettkämpfen erfreuen. Während am Samstag die Profis und erwachsenen Volkssportler die Schwimm-, Mountainbike- und Laufstrecke durch den Naturpark Zittauer Gebirge absolvierten, gingen am Sonntag fast 200 Kinder an den Start…

Brütende Henne - Steinzoo Zittauer Gebirge

Bestes Wanderwetter und die Kinder wollen zum zehnten Mal in den Zoo? Dann heißt es: Wanderschuhe anziehen und ab ins Zittauer Gebirge! Dort nämlich wartet der sagenhafte „Steinzoo“ auf große und kleine Wanderer. Stein…was? Ja – ganz richtig gehört: Ein Zoo voller steinerner Tiere. Der ist allerdings so spannend wie eine echte Safari in Afrika, denn dort muss man die Tiere ja auch erst finden, bevor man sie beobachten kann. Drei schöne Touren von fünf bis siebeneinhalb Kilometern Länge stehen den Steintierfans zur Auswahl.

O-See Challenge 2015

… die heißeste von allen, im wahrsten Sinne des Wortes, schwimmen, radfahren und laufen bei 33 °C Lufttemperatur und 27 °C Wassertemperatur Ein kurzer Blick zu den Wurzeln: Los ging es 2000, hast Du eine kleine Story dazu für mich? Benno (Mr. O-See Dr. Klaus Schwager) Die Story dürfte inzwischen hinreichend bekannt sein. 2000 ging es darum, eine Bierwette einzulösen, wer zuerst den See durchschwimmt, mit dem Fahrrad ins Gebirge nach Oybin/OT Hain fährt und von dort aus frontal den Hochwaldberg hinaufrennt. Damals waren wir 5 Starter und…

Zittauer Schmalspurbahn

125 Jahre Zittauer Schmalspurbahn – diesen Anlass weiß man im Zittauer Gebirge zu feiern. Denn das ganze Wochenende vom 31. Juli bis zum 2. August kommen Liebhaber betagter Fahrzeuge hier auf ihre Kosten. Den Auftakt bildet am Freitagabend die Geburtstagsfeier mit Feuerwerk im Bahnhof Bertsdorf. Das Volksfest stimmt die Besucher auf ein Wochenende voller Bewegung ein – nicht nur, was den regen Zugverkehr auf allen Strecken der Schmalspurbahn angeht. Denn das Jubiläum ist in das 9. Festival „Historik Mobil“

24h Rennen im Zittauer Gebirge

vom 2much4you-Team Auch in diesem Jahr findet eins der größten und interessantesten Sportevents der Region Oberlausitz wieder statt. Am Wochenende vom 04.07.-05.07.2015 heißt es auf dem Hain in Oybin wieder „ Start frei“ für die Adrenalin suchenden Sportler auf Ihren Mountainbikes. Bereits zum 8. Mal findet das 24h Mountainbike Rennen statt, bei dem die Starter Einzeln aber auch in 2er, 4er oder 8er Teams die Nacht zum Tag machen und auf einem 5,1km langen Rundkurs um den Hochwald alles geben.