5 Winterferien-Hits für Groß und Klein: Hier hat Langeweile keine Chance!

Juhu, endlich sind Ferien! Statt Vokabeln pauken und Formeln nachrechnen, stehen jetzt ausschlafen, die Seele baumeln lassen und spannende Ausflüge mit der gesamten Familie auf dem Programm! Aber ihr fragt euch, was man bei diesem Wetter (so einladend ist es ja nun wirklich nicht) machen kann? Eine ganze Menge! Unsere Ferientipps für drinnen und draußen machen gute (Ferien-)Laune, versprochen!

1. Skifasching in Oberwiesenthal: 100 mal „Helau“

… oder besser gesagt „Ski Tamm“, denn das ist der offizielle Narrenruf im Kurort Oberwiesenthal. Hier am Fichtelberg schiebt sich zwischen Sommer und Winter nämlich eine fünfte Jahreszeit – der Skifasching. In dieser Saison feiert diese Tradition das 100. Jubiläum. Der Fasching auf Skiern startet am 26. Februar. Jubelt der Faschingsmeute bei ihrem Festumzug durch die Stadt zu oder feuert sie beim Faschingsspringen auf Europas größter „Dreihübelschanze“ an. Sportlich wird’s zudem beim Skiballett oder Skizirkus. Und am Hang warten auf euch musikalische Darbietungen und närrisches Treiben. Also, rein ins Kostüm und ab auf die Ski!

Die Narren sind los – beim Skifasching in Oberwiesenthal

Foto: Wolfgang Thieme

2. Treffsicher Spur halten: Gäste-Biathlon und -Bob in Altenberg

Wintersport fasziniert euch? – Allerdings meist vom Sofa aus? Dann hoch mit euch, ihr Couch-Potatoes! In Altenberg im Erzgebirge könnt ihr den Wintersprot-Profis beim Gästebiathlon oder Gästebobfahren nacheifern. Beim Gästebiathlon gibt es nach der Einweisung in die Schießtechnik ein Probeschießen mit und ohne Belastung und zum Abschluss einen Staffelwettkampf. Die Teilnehmer werden durch erfahrene Trainer betreut. Auch im Eiskanal geht nichts ohne vorherige Einweisung, bevor ihr im Viererbob mit einem erfahrenen Piloten mit ca. 100 km/h über 1000 Meter und 11 steile Kurven rast. Wer das gemeistert hat, wird selbstverständlich mit einer Urkunde geehrt. Beide Wintersport-Hits werden zu verschiedenen Terminen in der Wintersaison angeboten.

Zu Gast im Eiskanal: Gäste-Bob in der Wintersportarena Altenberg

Foto: ATV Altenberg

3. Maestro auf Probe: Einmal selbst Dirigent sein im Effektorium in Leipzig

Musik-Fans aufgepasst! In Leipzig gibt es einen Ort, da tanzt alles nach eurer Pfeife, pardon Taktstock: Das Effektorium im Leipziger Mendelssohn-Bartholdy Museum ist ein virtuelles Orchester, das darauf wartet, von kleinen und großen Besucher dirigiert zu werden. Alles, was es dazu braucht, sind ein Taktstock und die digitale Partitur. Und dann natürlich euer Fingerspitzengefühl und viel Freude an Musik. Wie fühlt es sich an, in der ersten Reihe eines Konzertsaals? Ist Dirigieren schwer? Oder anstrengend? Oder einfach nur eine große Freude? Findet es heraus! … und vielleicht wird in diesen Winterferien bei einem von euch ein neuer Berufswunsch geboren.

4. „Whites statt Greens“: Wintergolfen im Erzgebirge

Winter und Schnee sind für Skilaufen oder Rodeln reserviert? Nicht so im Elldus Resort in Oberwiesenthal: Hier schwingen Gäste beim Wintergolfpokal vom 24. bis 26. Februar 2017 das Eisen. Außergewöhnlich pitchen und putten könnt ihr schon am Freitagabend bei Fackelschein, bevor es am Samstag bei zwei Durchgängen auf den Schneefairways um den begehrten Pokal geht. Lust, „Wintergolf-Luft“ zu schnuppern? Kein Problem, dank des Einführungskurses.

5. Auf den Spuren von Märchen und Sagen im Schlösserland Sachsen

Viele Dinge, von denen in Märchen berichtet wird, haben ihren Ursprung auf Schlössern und Burgen. Warum man ihnen einst so große Bedeutung beimaß, ist aber zumeist in Vergessenheit geraten. So weiß heute kaum noch einer, dass Türme ohne ebenerdigen Eingang keine Erfindung waren, was es mit der Asche vom Aschenputtel auf sich hat oder wie man mit Holz heizt. Das Schlösserland Sachsen klärt auf und nimmt Ferienfamilien auf Schloss Rochlitz mit auf eine Erlebnisführung durch die Welt von Märchen und Sagen. Und am Schluss darf in der Schlossküche auch vom süßen Brei gekostet werden… (Voranmeldung ist erforderlich)

Schlossküche Schloss Rochlitz

Foto: Schlösserland Sachsen

Über das Winterferien-Land Sachsen auf dem Laufenden bleiben? Folgt uns auch auf Facebook!

 

TMGS-Bloggerin Cathrin
TMGS-Bloggerin Cathrin

  Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.