Familienbesuch im Zoo Leipzig

Tropeninsel im Leipziger Winter

Wenn die Sonne hinter wintergrauen Wattewolken Pause macht, wächst die Lust auf sattes Grün und tropisches Klima. Die gute Nachricht: In Leipzig ist dieser Traum nur einen Spaziergang entfernt! Denn im Gondwanaland des Leipziger Zoos betreten die Besucher einen anderen Erdteil. Genau genommen sind hier gleich drei Kontinente unter einem gewaltigen Glasdach vereint. Die Regenwälder Afrikas, Asiens und Südamerikas beherbergen im Gondwanaland mehr als 100 Tierarten, darunter auch alle Menschenaffen. Erkunden lässt sich dieses tropische Paradies über mehrere Dschungelpfade, auf dem Weg hoch oben in den Baumwipfeln oder bei einer Boot-Safari auf dem Gamanil-Fluss.

Kleiner Tipp am Rande: Der Kurztrip in die Tropen ist bis zum 20. März besonders preiswert. Bis dahin gelten die Winterpreise, eine Familienkarte kostet dann beispielsweise nur 40 Euro.

Weitere Informationen: Zoo-Leipzig

 

TMGS-Bloggerin Susann

  Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.