/* */
Featured Video Play Icon

Film ab – und raus in die Natur!

Wenn es Mai wird beginnt die Kammweg-Saison: Hier bleibt das Handy stumm und der Kopf wird frei. Denn ohne Empfang nerven keine E-Mails und der Alltag hat Pause. Stattdessen warten 289 Kilometer Natur zwischen Erzgebirge und Vogtland. Im sächsisch-böhmischen Kammgebiet regiert die Stille der Natur und das Abschalten – im wahrsten Sinne des Wortes – klappt hier ganz von allein.

Nicht zu glauben? Erst Film anschauen, dann Rucksack packen!

 

TMGS-Bloggerin Susann

  Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.