/* */
Kanu-Slalom im Kanupark Markkleeberg

Wasser-Action mit Spaßgarantie

von Betti Näther

Bevor ich das erste Mal ein Stechpaddel in der Hand hatte, dachte ich: Dass bisschen paddeln kann ja nicht so wild sein. Dann kam der „Instructor“ vom Kanupark, der Tom oder Tim hieß und erfreulich durchtrainiert aussah. Er bimste uns gefühlte tausend Kommandos ein, die mich an diese alten Rudergaleeren denken ließen. Während Tim-Tom Kentermanöver und andere furchterregende Sachen erklärte, schaute ich meine Freundin Britta nur mit großen Augen an: Ob dieser Ausflug wirklich eine gute Idee war?
Um es vorweg zu sagen: Er war definitiv eine hervorragende Idee! Selten hatten wir so viel Spaß beim Wassersport, wie im Wildwasserkanal von Markkleeberg. Im tobenden Sog von 10.000 Litern Wasser pro Sekunde erlebten wir eine Stunde volle Action mit unserer Achter-Schlauchboot-Crew. Bei den letzten Runden waren wir fast schon elegant zwischen Stromschnellen und Wasserwalzen unterwegs, ein eingespieltes Team. Allerdings waren Britta und ich danach so knülle, dass wir die im Anschluss geplante Fahrradrunde gegen zwei Stunden im Eiscafé tauschten.
Und vielleicht ist das Café auch ein guter Punkt, wenn ich mich wieder mit Britta am Kanupark treffe – als Zuschauer bei den Kanu-Slalom Europameisterschaften 2015. Vom 28. bis 31. Mai werden dort die besten Slalom-Kanusportler des Kontinents auf der Wildwasseranlage des Kanuparks um Medaillen kämpfen und wir als „Fachfrauen“ werden uns diesen Spaß nicht entgehen lassen. Neben den eigentlichen Wettkämpfen haben die Veranstalter übrigens einiges vorbereitet, um das Sportevent zu einem großen Familienfest zu machen – vorbeischauen kann sich also lohnen.

TMGS-Bloggerin Susann

4 Kommentare

    • Danke für deinen Kommentar! Wir können dir da einfach vollkommen zustimmen!

    • Vielen Dank dir! Das freut uns zu hören. Wir schauen gleich mal vorbei 🙂
      Liebe Grüße, das Frischluft-Team

  Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.