Trailzauber Enduro Camp

„TRAILZAUBER Enduro Camp“ by BIKEacademy Erzgebirge

Unser MTB Special Event „Trailzauber Erzgebirge“ geht in das dritte Jahr. Über 2,5 Tage vermittelten wir unseren Kursteilnehmern Kniffe und Tricks rund um Fahrtechniken des MTBs und erkundeten natürlich die Trails der Region.

In den letzten Jahren hat sich einiges im Bereich MTB-Strecken im Erzgebirge getan. Auch in der Region Fichtelberg/Keilberg wird GAS gegeben und so ist am Keilberg ein „Flowtrailpark“ am Entstehen. Durch den perfekten Mix aus naturbelassenen Strecken am Fichtelberg und Flowtrails am Keilberg freuten wir uns auf ein Wochenende voller MTB Spaß.

Unser Gastgeber war das „K1 Sporthotel“ in Oberwiesenthal mit eigenem Scott Testcenter, Fahrradwerkstatt und herrlichem Blick von der Kaffeebar auf dem Fichtelberg – so hatten wir die besten Voraussetzungen für ein erfolgreiches BIKE-Wochenende.

Unser Camp startete traditionell mit unseren „Naturalshine“ Night Ride am Freitagabend. Bei angenehmen Temperaturen stimmten wir uns auf das Wochenende ein…

Samstag „Biken am Fichtelberg“
Der Samstagvormittag stand im Zeichen von Basics zu den Fahrtechniken wie Balance und Kurventechnik…Für den ambitionierten und fortgeschrittenen Biker hatten wir unseren eigenen kleinen MTB-Parcour mit Balancebalken, „Step up“ und „Step down“ Hindernissen dabei. Anschließend ging es in den „Technical MTB Park“, um das Erlernte anzuwenden.

Nach einer ausgiebigen Mittagspause wagten wir den Aufstieg auf den Fichtelberg – mit Motivation und Vorfreude auf die bevorstehende Abfahrt. Talwärts ging es teilweise die „alte Rodelbahn“, ein perfekter Mix aus naturbelassenen Trails und etwas Oberwiesenthaler Sportgeschichte. Den Tag ließen wir bei einem guten Abendessen im „K1“ mit anschließendem Videoabend/-analyse und der traditionelle Anschnitt der „Trailzauber-Torte“ – die traumhaft schmeckte, ausklingen!!!

Sonntag „Ab auf den Flowtrailpark Klinovec“
Spätesten am Sonntagmorgen hatte jeder an der einen oder anderen Stelle etwas Muskelkater. Doch die Vorfreude auf „flowige Trails“ trieb alle wieder auf das Bike. Um etwas Kraft und Höhenmeter zu sparen, nutzen wir den „vierer Sessellift“ zum Fichtelberg. Anschließend ging es mit einem entspannten Tempo in Richtung Klinovec/Tschechien. Endlich auf 1244m angekommen ging es mit einem breiten Lächeln in die ca. 8km lange Trailabfahrt.

Zur Strecke:
Aktuell ist der Park noch im Bau und die längste Abfahrt fast fertig gestellt.
Im kommenden Jahr werden noch zwei weitere Strecken dazukommen und für jeden befahrbar sein. Der Trail ist durchgehend befestigt und mit leichten Bodenwellen und Kurven versehen und ermöglicht durch das „pushen“ mit wenig treten auch den leichten Gegenanstieg zu überwinden.

Wir hatten die Ehre als einer der ersten die Strecken befahren zu dürfen. Der Aufstieg erfolgt durch den Lift und ermöglicht dann mehrere Abfahrten am Tag. Ein perfekter Abschluss für unser „TRAILZAUBER“ Wochenende waren die Trails am „Flowtrailpark Klinovec“ und ein Cappuccino im K1 Sporthotel…

Ein herzliches Dankeschön an unsere 20 Teilnehmer – es hat Spaß gemacht mit euch!

Auch ein Dank an alle Partner, die das Wochenende erfolgreich mitgestaltet haben!

#K1 Sporthotel
#Vierersesselbahn Oberwiesenthal
#Trailpark Klinovec
#BIKEacademy Trainer

Wir freuen uns schon auf die Saison 2016!

RIDE ON euer Marco Hösel
BIKEacademy Erzgebirge

Marco Hoesel
Marco Hoesel

  Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.