Die Auffahrt Plessberg auf dem Stoneman Miriquidi

Women only: Den Stoneman Miriquidi auf dem MTB erleben

Der Stoneman wird zum Stonewoman! MTB-Radlerinnen erleben vom 6. bis 8. September 2019 die herausfordernde Tour durch das Erzgebirge ganz unter sich. Gemeinsam mit Guide Katja fahrt ihr die 162 Kilometer in drei Tagen. Bei der „Stone(wo)man Miriquidi Bronze MTB – guided tour for ladies“ werdet ihr den „Stoneman Miriquidi“ in Bronze bezwingen! Inmitten von dichten Kiefern- und Buchenwäldern, sprudelnden Quellen und Flüssen, verlassenen Stollen und Bergwerken erkundet ihr auf zwei Rädern das traditionsreiche Erzgebirge! 2 Länder – 9 Gipfel  – 4400 Höhenmeter! 

Unterwegs auf dem StonemanFoto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Das Abenteuer beginnt für euch am Fuße des Pöhlberges in Annaberg-Buchholz. Auf drei Tagesetappen fahrt ihr nach Breitenbrunn über den Plessberg wieder nach Annaberg zurück. Guide Katja zeigt euch die schönsten Plätze an und neben der Strecke. Am Abschlusstag erwartet euch die Finisherzeremonie mit der feierlichen Übergabe der Trophäen.

Wichtig: Meldet euch bis zum 4. September für die Tour an. 

Die Tourentage:
Tag 1: Start um 08.30 Uhr auf dem Pöhlberg in Annaberg-Buchholz, Fahrt über Cunersdorf zum Scheibenberg weiter zum Rabenberg. Tagesetappe ca. 55 Kilometer und 1400 Höhenmeter.
Tag 2: Start am Hotel Alte Schleiferei, Breitenbrunn. Zwischenstationen sind der Auersberg und der Plattenberg, Zielankunft am Plessberg (Plesivec). Tagesstrecke ca. 46 Kilometer und 1.200 Höhenmeter.
Tag 3: Start am Plesviec. Fahrt auf den Klinovec und den Fichtelberg, weiter in Richtung Bärenstein, fahrt auf den Pöhlberg. Tagesstrecke 64 km und 2000 Hm. Im Anschluss gemeinsame Finisherzeremonie mit Trophäenübergabe.

Guided Tour for Ladies auf dem Stoneman MiriquidiFoto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.

TMGS-Bloggerin Katharina
TMGS-Bloggerin Katharina

  Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.