Das Vogtland ist überraschend Vielseitig

Das Vogtland, immer eine Reise wert für Aktivurlauber und Naturliebhaber

Die Urlaubs- & Erholungsregion Vogtland liegt im Grenzgebiet der drei deutschen Bundesländer Sachsen, Bayern und Thüringen. Hier können Aktiv-Urlauber und Erholungssuchende Natur spüren, Musik fühlen und gleich vier Länder entdecken.
Das Vogtland verfügt über sehr gut ausgebautes Wanderwegenetz aus rund 2.000 Kilometern und bietet damit beste Voraussetzungen um dieses Aktiv-Reiseziel per Fuß zu entdecken. Besonders zu empfehlen sind der Vogtland Panorama Weg® und der Kammweg Erzgebirge-Vogtland sowie der Höhensteig – Rundweg um Klingenthal, welcher mit dem Zertifikat „Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet wurde. Die Vier-Länder-Region kann man auch mit dem E-Bike befahren und erkunden. Ein flächendeckendes Netz mit circa 30 Verleihstationen sorgt für flexible Ausleihmöglichkeiten und einen ständigen Nachschub an elektrischer Energie für unbeschwerten Fahrgenuss. Aber auch Kultur und Entspannung kommen im Vogtland nicht zu kurz. So können Sie nach Ihren Unternehmungen zum Beispiel in den traditionsreichen Sächsischen Staatsbädern Bad Elster und Bad Brambach in königlichem Ambiente die vitalisierende Wirkung der Mineral-Heilquellen erfahren und genießen. Auch die stärkste trinkbare Radonquelle der Welt finden Sie im Vogtland. Beide Heilbäder bieten einen guten Mix aus Wellness und gesundheitlichen Kuren an. Nachdem Sie wieder Energie getankt haben müssen Sie sich unbedingt noch das einmalige Musikinstrumentenmuseum im vogtländischen Markneukirchen ansehen. Dieses befindet sich im Paulus-Schlösschen und beherbergt mehr als 3.200 Instrumente aus allen Epochen. Ein schönes Souvenir für Sie selbst oder Daheimgebliebene von Ihrem Aktivurlaub ist die Plauener Spitze®, eine Spitzenstickerei mit Tradition. Die „Erlebniswelt Musikinstrumentenbau“ lädt mit individuellen Reiseprogrammen Musikvereine, Orchester und musikorientierte Familien ein, Handwerk und Instrumente kennen zu lernen. Wussten Sie, dass die erste sächsische Dampflokomotive im Vogtland entworfen und gebaut wurde? Im Vogtland warten noch viel mehr interessanter Entdeckungen und Erfahrungen auf Sie. Planen Sie Ihren nächsten Aktivurlaub oder Kurzurlaub doch ins Vogtland. Es ist immer eine Reise wert und belohnt mit vielerlei Attraktivität zwischen Natur, Kultur und Erholung.

Avatar
TMGS-Bloggerin Susann

  Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.