Lausitzer Seenland

Wie auch immer das Wetter werden mag – die Saison im Lausitzer Seenland wird bunt. Zum Auftaktwochenende am 23. und 24. April 2016 werden beim Seenlandwochenende deshalb schon mal alle Register gezogen, an Land und zu Wasser. Touren auf Schusters Rappen, zu Rad, per Quad oder mit südamerikanischen Alpakas werden angeboten, alte Handwerksberufe erwachen zu neuem Leben und Geschichten aus der Natur oder Geschichte des Seenlandes versprechen spannende Unterhaltung. Das vielfältige Programm bietet Veranstaltungen für große und kleine Besucher, für Sportfreunde und Entdecker, für Naturliebhaber und Genießer. Denn bei allem kommt das Kulinarische nicht zu kurz, von dem die Lausitz bekanntlich jede Menge zu bieten hat.

Besonders aufregend wird es übrigens rund um die Energiefabrik Knappenrode. In der ehemaligen Brikettfabrik warten außergewöhnliche Führungen und am Samstagabend steigt eine riesige Party mit Musik und Lichtshow.

Weitere Informationen und Veranstaltungsübersicht unter: www.lausitzerseenland.de

Avatar
TMGS-Bloggerin Susann

  Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.