Das Sächsische Elbland: Landschaft, Genuss, Kultur

Schöne Städte und idyllische Weindörfer fügen sich in die von Weinbergen geprägte Flusslandschaft der Elbe ein. Wer hier, nordwestlich von Dresden, Urlaub macht, kann mediterranen Charme genießen und die Wiege Sachsens entdecken. Meißen, die 1.000-jährige einstige Residenzstadt mit mittelalterlichem Flair, genießt Weltruf, wegen des Meissener Porzellans, der hoch über der Stadt gelegenen Albrechtsburg und des Doms. In der 1710 hier entstandenen ersten europäischen Porzellan-Manufaktur zeigt eine große Ausstellung Exponate aus drei Jahrhunderten. Besucher können das „Weiße Gold“ aber nicht nur bestaunen, sie können Porzellankünstlern direkt bei der Arbeit zuschauen. Torgau gilt als eine der schönsten Renaissancestädte Deutschlands. Den Beinamen Lutherstadt verdankt sie dem Leben und Wirken des großen Reformators. Die Kirche auf Schloss Hartenfels war das erste von Martin Luther geweihte protestantische Gotteshaus Deutschlands.

In Radebeul, wegen seiner Villenviertel auch „das sächsische Nizza“ genannt, begegnen Reisende dem Abenteuer-Schriftsteller Karl May im gleichnamigen Museum. Wer Wein mag, wird die 55 Kilometer lange Weinstraße lieben. Sie führt von Diesbar-Seußlitz nach Pirna-Copitz direkt durch das Elbtal, und damit durch eines der kleinsten und nordöstlichsten Weinanbaugebiete Deutschlands. Mit zahlreichen gemütlichen Restaurants und urigen Weinkellern ist sie ein Muss für Elbland-Urlauber.

Auch zwischen Dresden und Torgau sind Aktive auf dem Elberadweg unterwegs – zum Genuss-Radwandern im Sächsischen Elbland. Der Forstbotanische Garten am Rande des Tharandter Walds nimmt Pflanzenliebhaber mit auf eine Reise um die Welt. Unmittelbar vor den Toren Dresdens liegt das berühmte Schloss Moritzburg. Als Jagd- und Lustdomizil August des Starken errichtet, zeugt es mit seinen kostbaren Porzellanen, Möbeln und verzierten Ledertapeten von der historischen Wohn- und Tafelkultur des 18. Jahrhunderts. Eine der weltgrößten Trophäensammlungen erinnert noch heute an die Jagdlust der Wettiner.

Tourismusverband Sächsisches Elbland e.V.
Fabrikstr. 16, 01662 Meißen
T +49 (0)3521 76350, F +49 (0)3521 763540
info@elbland.de