Bouldercup

6. Bouldercup in Bad Schandau

Vom 11. bis 13. Juli wird die Sächsische Schweiz wieder gerockt – oder besser: gebouldert. Zum sechsten Mal messen sich dann in Bad Schandau die schnellsten Kletterkünstler an kniffligen „Problemen“ am Kunstfels. Längst ist der Wettkampf im Trendsport Bouldern zu einer beliebten Veranstaltung geworden – nicht zuletzt wegen des spektakulären „Deep Water Bouldering“ in der Finalrunde. Denn dann liegt keine dicke Matte unter dem Kletterparcours, sondern das Außenbecken der Toskanatherme. Am Sonntag wird das Programm mit dem beliebten Mannschaftscup komplettiert: Die Teams müssen sich hier im Bouldern messen und außerdem auf der Slackline und beim Beachvolleyball ihr Können beweisen.

Ein spannendes Rahmenprogramm für alle Altersgruppen rundet das Programm an allen Tagen ab – worauf warten Sie also noch? Anmelden und ab nach Bad Schandau!

Infos und Anmeldung unter www.elbsandsteincup.eu

Avatar
Sachsen Tourismus

  Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.