Vogtland Bike Marathon

Das VOGTLAND BIKE Wochenende

Mehr als 10 Jahre und kein bisschen müde…

Den Stadtmenschen ist es oft etwas schwer begreiflich zu machen einen Ausflug ins obere Vogtland zu unternehmen, wenn nicht gerade Kaiserwetter, Pistenspaß und 50cm Neuschnee locken. Doch auch im August lohnt es sich: vom 15. bis 17. gibt’s das VOGTLAND BIKE Marathon Wochenende in seiner zwölften Auflage. Und das wird auch 2014 wieder um das VI. ROLL&ROCK – VOGTLAND BIKE EnduroRace bereichert. Neben Wertungsläufen in den angrenzendes Wiesen und Wäldern sowie einer City-Stage, heißt es am Abend „Hinab!“, wenn bei der Final Stage die Skiwelt Schöneck unter schwerster Stollenbereifung im Schein der Flutlichtlampen brennt – Enduro-Spaß bei Mondschein, nur sattelfest sollte man sein… Mit diversen Tops und Drops und einigen hübsch verblockten Hindernissen wird allen Adrenalinjunkies sicherlich eine opulente Dosis verpasst. Dass dies alles am Ende kein Spaziergang wird, dafür sorgt erneut die ROLL&ROCK-Crew samt André Wagenknecht und Thorsten Schäfer, die sich für die Streckenführung verantwortlich zeigen. Und nach „Roll“ kommt „Rock“, denn im Anschluss wird am Abend erneut ein Eventkonzept aus Bass, Bar und Bikerherz auf die Beine gestellt. Hier bieten sich auch für die Zuschauer vom Sessellift aus beeindruckende Aussichten auf die Wettkampfstrecke.

[youtube id=“8MC6jPM1Wek“ align=“center“ mode=“normal“ autoplay=“no“ parameters=“http://youtu.be/8MC6jPM1Wek“]

Doch keine Angst, auch die Marathongilde wird sich am Folgetag wieder um die ideale Furchenlinie im Schönecker Forst bemühen. Alt hergebracht, nur neu ausgelegt, werden die regionalen Highlights mit der Jagd nach Höhenmetern auf einer neuen Wettkampfstrecke verbunden. Nur die besten Wurzeltrails und schwersten Höhenmeter sind gut genug und garnieren so die wohl schwerste Verbindung zwischen zwei vogtländischen Punkten. Und um sich mal so richtig den Arsch aufzureißen, besteht die Möglichkeit einen Wertungslauf des CUBE Cups 2014 (Marathon) oder der MTB-Quattro-Stazioni Rennserie 2014 (Enduro) zu absolvieren.

Das MTB-Wochenende läutet am Freitag das VOGTLAND BIKE Firmen-TeamRace bei dem 3er-Teams um den Titel des vogtländischen MTB-Firmen-Meisters fahren, ein.

Das VOGTLAND BIKE Wochenende bietet somit wieder ausreichend Auslauf, egal für welche MTB-Gattung…Zeit zum Durchatmen? Vielleicht im Herbst!

Weitere Informationen gibt’s unter: www.schoeneck.eu und www.vogtland-bike.com

Das Programm:

Freitag, 15. August 
17:30 Uhr VOGTLAND BIKE KidsRace (Rundkurs, 1 bzw. 2,5 km)
19:00 Uhr VOGTLAND BIKE Firmen-TeamRace (90 min, Rundkurs ca. 3 km)
ab 20:00 Uhr VOGTLAND BIKE AfterRace-Party
Musik & Speisen an den Berghütten des IFA Ferienpark Schöneck
Samstag, 16. August
12:00 Uhr Roll&Rock – VOGTLAND BIKE EnduroRace (Rundkurs mit Verbindungs-
etappen und mehreren gezeiteten Wertungsprüfungen)
20:00 Uhr Roll&Rock@Night OpenAir
Final Stage & letzte Wertungsprüfung des EnduroRace (Nightride unter 
Flutlicht) im Talkessel der Bikewelt Schöneck, mit musikalischer 
Unterhaltung und Blick auf die beleuchtete Nacht-Endurostrecke
Zufahrt nur per Lift, Eintritt frei!
Sonntag, 17. August 
ab 09:00 Uhr VOGTLAND BIKE Radmesse & Showprogramm
(im Start- & Zielbereich des Eventgeländes am IFA Ferienpark Schöneck)
10:00 Uhr VOGTLAND BIKE Marathon (35 km und 70 km)
im Anschluss Siegerehrung

 

Avatar
Sachsen Tourismus

  Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.