Finstere Tradition in Jonsdorf

Dunkel geht es traditionell zu, wenn der Polizeisportverein Zittau zum Nachtlauf einlädt. In diesem Jahr gehen die Nachtläufer am 7. Februar an den Start, Treffpunkt ist ab 17 Uhr die Skihütte des PSV Zittau in der Hainstr. 22. Bei dem Teamlauf sind Zweier-Teams unterwegs, die nach jeder Runde wechseln – die Gesamtlaufzeit beträgt eine Stunde für Jugendliche und Erwachsenen, Kinder und Senioren ab 120 Jahre Teamalter sind 30 Minuten in freier Technik unterwegs.

Neben ihren Langläufern sollten die Läufer auch die Stirnlampe nicht vergessen, damit auch alle heil im Ziel ankommen.

Informationen und Anmeldung (bis 5. Februar) unter: www.psv-zittau.de oder über an Harald Schiepe, Hänischmühe 9, 02796 Kurort Jonsdorf, E-Mail org@psv-zittau.de

Avatar
TMGS-Bloggerin Susann

  Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.