Motorradtreffen

Schloss Augustusburg – ein Traumziel für Motorrad-Fans

Die Augustusburg war schon immer ein eindrucksvolles Gemäuer und zieht jedes Jahr tausende Touristen an. Doch richtig spektakulär wird es traditionell im August: Dann geben sich die Motorradfahrer ein Stelldichein und pilgern zu Hunderten auf die Burg.

Höhepunkt ist in diesem Jahr die Schlösser- und Burgen-Fahrt am 23. und 24. August, wenn die schweren Maschinen nicht nur im Motoradmuseum zu bewundern sind, sondern überall auf der Burg. Also: Helm auf und Abfahrt!

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Avatar
Sachsen Tourismus

  Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.