Featured Video Play Icon

Träumt euch in die Natur Sachsens

Gönnt ihr euch auch jeden Tag ein klein wenig Bewegung? Große Wanderungen unternehmen wir zwar alle erst später im Jahr, aber Spaziergänge und Sport in der Nähe eures Zuhauses sind derzeit eine gute Möglichkeit, aktiv zu bleiben.

Da ihr schöne Wanderungen in Sachsen vielleicht genauso sehr vermisst wie ich, habe ich euch ein paar schöne Videos zusammengestellt. Denn Träumen ist erlaubt! Macht es euch auf dem Sofa, im Garten oder auf dem Balkon gemütlich und lasst die Gedanken schweifen. Probiert es aus. Vielleicht lasst ihr euch von ihnen für die erste mögliche Wanderung nach dieser verrückten Zeit inspirieren.

Das Video im Titelbild entführt euch in Sachsens Wanderregion Nummer 1, die Sächsische Schweiz.

Oder wie wäre es mit einem virtuellen Ausflug mit der Zittauer Schmalspurbahn?

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Ins Erzgebirge und das Zittauer Gebirge träumt ihr euch mit diesen wunderschönen Aufnahmen:

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Und für alle, die schon einmal pilgern wollten, ist das folgende Video der Via Sacra genau das richtige: die Route führt zu 20 bedeutenden sakralen Schätzen in der Oberlausitz, in Niederschlesien und Nordböhmen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Ihr radelt lieber als zu wandern? Kein Problem, dieses Video nimmt euch mit auf den sächsischen Elberadweg und zeigt euch, was ihr dort alles unterwegs sehen könnt:

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Wo seid ihr denn normalerweise am liebsten in Sachsen unterwegs?


Träum dich nach Sachsen!

Wir alle können im Moment nicht reisen -- aber davon träumen schon! Schickt eure Gedanken auf Reise, durch Sachsen, das Land von Welt. Erlebt mit uns virtuell inspirierende Momente, trefft interessante Menschen und lernt mehr über unsere reichen Traditionen. Und sagt uns, was Ihr mit Sachsen verbindet.

#dreamnowtravellater – jetzt ist die Zeit dafür: www.traeumdichnachsachsen.de

Träum dich nach Sachsen!Foto: TMGS

TMGS-Bloggerin Katharina
TMGS-Bloggerin Katharina

  Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.