Der Oberlausitzer Bergweg ist nominiert

Wo ist der Schönste im ganzen Land?

Der Oberlausitzer Bergweg ist für sächsische Wanderfans schon lange kein Geheimtipp mehr. Doch jetzt gibt es gleich zwei Möglichkeiten, die zertifizierte 118-Kilometer-Route zwischen Neukirch und Zittau über die Grenzen des Freistaats hinaus bekannt zu machen. Denn bei Wettbewerben des Mitteldeutschen Rundfunks und dem „Wandermagazin“ hat es der Oberlausitzer Bergweg bis ins Finale gebracht – nur die Stimmen seiner Fans fehlen noch zum Sieg. Während es beim MDR am 25. und 26. Juni um die schönsten Wanderwege Mitteldeutschlands geht, wählen die Leser des „Wandermagazins“ bis Ende des Monats gar die „Schönsten Wanderwege Deutschlands“. Der passende MDR-Film ist ab dem 22. Juni zu sehen – als perfekte Inspiration für die Abstimmung.

Avatar
TMGS-Bloggerin Susann

  Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.